Offene Bühne

Die Offene Bühne für Münchner Musiker
Wir veranstalten mehrmals im Jahr eine offene Bühne in München. Die Gelegenheit für Newcomer und alte Hasen, vor einem tollen Publikum ihre Songs zu präsentieren.
Das Beste: Auch dieses Jahr organisieren wir die Offene Bühne zusammen mit den Cafés Gans am Wasser und Gans Woanders, zwei der schönsten Locations in München!

Nach über zwei Jahren Corona-Pause, starten wir dieses Jahr wieder mit unserer offenen Bühne. Wie schon vor der Pause freuen wir uns sehr, dass wir das ganze zusammen mit dem Cafe Gans am Wasser (Sendling-Westpark) und dem Cafe Gans Woanders (Giesing) durchführen können.

Die nächsten Termine:

  • Di, 13.09.2022, 18:00 bis 21:00 Uhr, Cafe Gans am Wasser

    • Wir haben schon sehr viele Anmeldungen für diesen Termin. Evtl. gibt es spontan am Abend noch Plätze, aber wir können es nicht versprechen.

Anmeldung zur Open Stage

Wenn ihr sichergehen wollt, dass ihr einen Platz bei der Open Stage bekommt, dann ist es am besten, wenn ihr euch vorab bei uns meldet. Sendet uns dazu gerne einfach eine Mail an servus@muenchnermusiker.de mit euren Daten (Stil, Besetzung) und der Info, bei welchem Termin ihr gerne dabei wärt. Wir geben euch dann Bescheid, ob noch Plätze verfügbar sind.

Ansonsten könnt ihr natürlich gerne auch spontan vorbeikommen und wir schauen, ob wir euch noch unterbringen. Allerdings haben die vorangemeldeten Künstler Vorrang, und da wir jedem mindestens 15 bis 20 Minuten Zeit geben möchten, müssen wir die Liste irgendwann schließen.

Wichtige Infos / Regeln zur Teilnahme

Welche Besetzung / Instrumente sind möglich?

Da wir bei einer offenen Bühne viele Künstler/Bands in kurzer Zeit auf die Bühne bringen wollen, muss der Umbau flott und unkompliziert vonstatten gehen. Deswegen sind Instrumente mit größerem Umbau-Aufwand oder auch aufwendige Mikrofonierungen leider nicht möglich. Generell gilt:

  • Akustik-Gitarre: Wenn möglich bitte mit eingebautem Tonabnehmer.

  • Drums: Kein Schlagzeug, sondern maximal eine Cajon.

  • E-Gitarre / E-Bass: Keine Amps, sondern bitte so, dass man ohne Mikrofonierung direkt ins Mischpult gehen kann (d.h. Modelling-/Effekt-Board oder z.B. beim Bass auch direkt per DI Box).

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringt generell alle Instrumente, Geräte, Kabel, usw. mit, sodass wir euch direkt ins Mischpult stecken können. Aufgrund der Corona-Situation solltet ihr bitte auch euer eigenes Gesangsmikrofon mitbringen. Ein Singer-Songwriter packt also am besten folgendes ein: Mikro, XLR-Kabel, Akustik-Gitarre mit Tonabnehmer und Klinkenkabel. Mikrofonständer (3 Stück) haben wir vor Ort, Mischpult, PA, usw. sowieso.

Wann und wie lange können wir spielen?

Wir geben die genaue Reihenfolge der Auftritte erst vor Ort bekannt (und müssen diese evtl. auch während der Veranstaltung nochmal anpassen). Ihr solltet daher über den ganzen Zeitraum der Veranstaltung "einsatzbereit" sein.

Auch die Länge der Slots steht erst zu Beginn der Veranstaltung fest, wobei wir die Anzahl der Künstler so wählen, dass i.d.R. jeder mindestens 15 Minuten Zeit hat.

In unserem Newsletter geben wir neue Termine der offenen Bühne immer frühzeitig bekannt. Außerdem gibt es viele weitere News für Musiker in München, beispielsweise Bewerbungs-Deadlines, Musiker-Gesuche, freie Proberäume, uvm.
Wir benutzen deine Mailadresse nur, um dir die News aus der Münchner Musiker-Community zu senden. Jede Mail enthält einen Link, über den du dich jederzeit wieder abmelden kannst. Mit dem Eintragen deiner Mailadresse stimmst du den Bedingungen für den Empfang unseres Newsletters (u.a. dessen Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und Klickraten) zu. Hier findest du die Informationen zum Datenschutz.
Impressum | Datenschutzinformationen | Nutzungsbedingungen